ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Nachrichten Heimatschutzverein

Einladung zum Jungbullenschmauß am 30.10.2017

Der Heimatschutzverein Asseln möchte alle Mitglieder und die Asselner Schützenfrauen zu einem gemütlichen Abend in unserer Schützenhalle einladen. Johannes Vogt (Long John) hat uns einen jungen Bullen gespendet und dieser wurde von der Landschlachterei Lüke in Altenheerse geschlachtet und zerlegt. Unser Vereinswirt Johannes Wienold wird an diesem Abend das Fleisch als Braten und Gulasch zubereiten. Als Beilage wird es Kartoffeln, Knödel, Rotkohl und Salat geben. Für die entstandenen Kosten durch Schlachtung, Fleischbeschau, Zerlegung und Zubereitung des Tieres und der Miete und Kosten für Strom, Wasser und Heizöl in der Halle wird eine Umlage nach Erhalt sämtlicher Rechnungen an alle Teilnehmer ergehen.

Zur Planung dieses Abends ist eine verbindliche Anmeldung bei unserem Hallenwart, König und Organisator des Abends nötig. Anmeldungen per E-Mail an hdrasseln @gmx .de oder telefonisch unter Tel. 288.

Getränke werden am Abend extra (aber günstig) bar bezahlt.

Schottische Nacht in Asseln

Am 21. Oktober startet um 20 Uhr die erste Schottische Nacht in der Geschichte des Heimatschutzvereins Asseln.

Besondere Highlights:

  • Whisky-Tasting mit professioneller Anleitung
  • Livemusik der Pipes and Drums
  • Pulled Pork
  • Typische Spiele aus dem Pub
  • freier Eintritt

Lasst Euch diese Veranstaltung nicht entgehen!

 pdfPlakat Schottische Nacht

Spendenaktion der Sparkasse - Bitte teilnehmen

Hallo Mitglieder, Asselner und Freunde des Heimatschutzvereins,

heute bitten wir Euch um Unterstützung. Die Sparkasse Paderborn-Detmold hat zu einer Aktion aufgerufen, an der auch der Heimatschutzverein teilnimmt. Unter dem Motto #einfachdigital spendet die Sparkasse für jede abgegeben Stimme einen Euro!
Bei der Teilnahme gibt der Teilnehmer seinen Namen, Vornamen und seine Mobilfunknummer an. Die Mobilfunknummer wird ausschließlich zur Stimmabgabe und nicht zu Werbezwecken verwendet.

Ihr könnt drei Mal kostenlos abstimmen:
https://ielements-projects.de/voting/spk-paderborn-detmold-dig/contributors/schuetzenverein-2-0/?item=947

Viele Dank für Eure Unterstützung!

gez.
Der Vorstand

Teilnahme am Kreisschützenfest in Steinhausen

Der Heimatschutzverein nimmt auch in diesem Jahr am Kreisschützenfest teil. Zur Unterstützung unseres diesjährigen Königspaares Raphaela und Hans-Dieter Rüsing, würde sich der Vorstand über eine rege Teilnahme freuen.

Der Bus fährt am Sonntag, 03.09.2017 um 11:30 Uhr in der Dorfmitte ab.

Auch am Kreisschützenfestmontag (04.09.) fährt ein Bus nach Steinhausen. Abfahrt in der Dorfmitte ist um 07:25 Uhr. Die Rückfahrt ist gegen 16 Uhr geplant.

Weitere Informationen zum Marschweg und Sitzplan sind unter:
www.ksf-2017.de zu finden.

gez.
Der Vorstand

Hans-Dieter Rüsing ist neuer Schützenkönig

Sehr geehrte Gäste, liebe Asselner und Schützenbrüder,

vom 27.–29. Mai feiert der Heimatschutzverein Asseln 1585 e. V. sein Schützenfest. Dazu darf ich alle recht herzlich einladen um gemeinsam in froher Runde das Fest des Jahres zu feiern.

Am 13. Mai haben wir mit unserem „Königschiessen„ die Schützenfestsaison 2017 eröffnet. Hans-Dieter Rüsing konnte sich als Nachfolger von Josef Krawinkel als neuer König durchsetzen. Zusammen mit seiner Frau Raphaela und den Hofstaatspaaren Beate und Günter Striewe sowie Sabine und Bernhard Backhaus werden sie den Heimatschutzverein im Jahr 2017 anführen.

Weiterlesen ...