ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Gesamtnachrichten

Josef Michaelis regiert in Asseln

hsv-wappen small

Das Schützenfest in Asseln vom 19. bis 21. Mai regiert Josef Michaelis. Der 54-Jährige, der bei Hella arbeitet, errang am Samstag nach einem kurzen Schießen die Königswürde und erwählte Ehefrau Angelika zur Mitregentin. Begleitet werden die Majestäten von den Hofstaatpaaren Bob und Hanna Harper sowie Johannes und Monika Krawinkel. Neuer Jungschützenprinz ist Benedikt Rüsing. Die Insignien gingen an Heinrich Schäfers jun. (Krone), Thomas Kolbe (Apfel) und Christian Michaelis (Zepter), Sohn des Königs. Bierprinz wurde Vorjahreskönig Matthias Keiter.

Quelle: Westfalen-Blatt

75 Jahre Löschgruppe Asseln

Die Löschgruppe Asseln der Freiwilligen Feuerwehr Lichtenau feiert am Samstag, 21. Juli 2012 ihr 75-jähriges Bestehen. Weitere Details dazu auf dem Plakat:

Jubilum-FF-Asseln_small

Nationalpark-Demo am 21. April

Am Samstag, 21. April 2012 findet ein Protestzug aus mehreren Lichtenauern Ortsteilen nach Asseln mit anschließender Abschlusskundgebung vor der Schützenhalle statt.

Alle Details und weitere Information dazu unter folgender Internetseite:

Matthias Keiter und Ricarda Berg sind die neuen Regenten in Asseln

hsv-wappen_smallDas diesjährige Schützenfest in Asseln findet vom 4. bis 6. Juni statt. Regiert werden die Asselner im Schützenjahr 2011 vom Königspaar Matthias Keiter und Ricarda Berg.

Am Samstag, 20. Mai richtete der Heimatschutzverein Asseln 1585 e.V. sein Vogelschießen aus, bei dem Matthias Keiter die Königswürde errang. Zur Königin erkor er sich Ricarda Berg. Im Gefolge werden den beiden im kommenden Schützenjahr die Hofstaatpaare Alexander Schopohl und Nadine Krawinkel, sowie Ralph Krawinkel und Kirsten Rüsing zur Seite stehen.

Weiterlesen ...

Bernhard und Sabine Backhaus regieren im Jubeljahr

hsv-wappen smallDas diesjährige Schützenfest in Asseln findet vom 15. bis 17. Mai statt. Regiert werden die Asselner im Schützenjahr 2010 vom Königspaar Bernhard und Sabine Backhaus.

Am Samstag, 1. Mai richtete der Heimatschutzverein Asseln 1585 e.V. sein Vogelschießen aus, bei dem Bernhard Backhaus um 18 Uhr die Königswürde errang. Zur Königin erkor er sich seine Ehefrau Sabine. Im Gefolge werden den beiden im kommenden Schützenjahr die Hofstaatpaare Dirk Seeger und Irmhild Backhaus-Seeger, sowie Jürgen und Annette Schröder zur Seite stehen.

Weiterlesen ...

Menüpunkt Geschichte

Auf den Unterseiten "Geschichte" wurde ein hoch interessanter Tonbandmitschnitt zur Einweihung des Ehrenmals 1967 eingefügt. Die damalige Festansprache wurde vom Landrat Stieren gehalten und ist sehr beeindrucken.