ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Westfalen

Herzlich Willkommen

Lokalnachrichten Westfälisches Volksblatt

Kreis Paderborn

  • Delbrück: »Warum lässt man das zu?«

    Delbrück (WB). Der Besuch eines Aktivisten im Deutschunterricht einer Schulklasse ist eher ungewöhnlich. Wenn Deutschunterricht aber über das Fachliche hinaus auch als Ort der Werteerziehung verstanden wird, finden beide schnell zueinander. So beschloss die Begegnung mit dem Delbrücker Martin Kolek, der auf der »Seawatch 2« selbst an Rettungseinsätzen im Mittelmeer teilgenommen hat, ein mehrwöchiges Leseprojekt im Deutschunterricht der Klasse 6b des Städtischen Gymnasiums Delbrück.

  • Paderborn: Ein Streiter für die Sachsen

    Paderborn (WB). Robert Focken hat seine Karriere als Autor mit einer Mission gestartet. Er will die Helden der deutschen Geschichte populär machen. Schließlich sei Herzog Widukind mindestens so spannend wie »Braveheart« William Wallace. Und die Bedeutung der Eresburg in Obermarsburg sei heute völlig verkannt.

  • Delbrück: Livemusik für’n Appel und ’n Ei

    Delbrück (WB/spi). »Eintritt frei«, heißt es regelmäßig bei den Blues- und Rockkonzerten, die der Delbrücker Musikfreund Ralf Rack seit einigen Jahren privat veranstaltet und dabei auch Bands präsentiert, die deutschlandweit in der Szene durchaus ein Begriff sind. »Die spielen bei uns quasi für’n Appel und ‘n Ei. Ansonsten würde das gar nicht funktionieren«, ist Rack froh, dass es noch Bands gibt, die aus purer Spielfreude Konzerte geben.

  • Delbrück: Bücher wird es immer geben

    Delbrück (WB). Lesen ist out? Von wegen! Die Büchereien im Pastoralen Raum Delbrück sind nach wie vor bei ihrer Kundschaft stark gefragt. Das geht aus der jetzt veröffentlichten Jahresstatistik 2017 der sieben KÖB (Katholische Öffentliche Bücherei) im Delbrücker Land hervor.

  • Delbrück: Frauenbund schaut auf aktives Jahr

    Delbrück (WB). Auf eine Reihe von Aktivitäten haben die Mitglieder des Katholischen Deutschen Frauenbundes bei ihrem Jahrestreffen zurückgeblickt.