ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Nachrichten Heimatschutzverein

Matthias Keiter und Ricarda Berg sind die neuen Regenten in Asseln

hsv-wappen_smallDas diesjährige Schützenfest in Asseln findet vom 4. bis 6. Juni statt. Regiert werden die Asselner im Schützenjahr 2011 vom Königspaar Matthias Keiter und Ricarda Berg.

Am Samstag, 20. Mai richtete der Heimatschutzverein Asseln 1585 e.V. sein Vogelschießen aus, bei dem Matthias Keiter die Königswürde errang. Zur Königin erkor er sich Ricarda Berg. Im Gefolge werden den beiden im kommenden Schützenjahr die Hofstaatpaare Alexander Schopohl und Nadine Krawinkel, sowie Ralph Krawinkel und Kirsten Rüsing zur Seite stehen.

Vor dem entscheidenden Königsschuss waren in kürzester Zeit die Insignien gefallen. Falco Backhaus wurde Kronprinz, Hermann-Josef Poggenpohl Apfelprinz und Christoph Michaelis Zepterprinz. Den Titel des Bierprinzen sicherte sich Hans-Georg Backhaus.

Auch die Jungschützen des Heimatschutzverein Asseln blieben bei ihrem vorangehenden Schießen nicht ohne einen neuen Jungschützenprinzen. Dirk Krawinkel konnte sich gegen seine Mitbewerber durchsetzen.


Festfolge für das Schützenfest 2011

Samstag, 04.06.2011

14.30 Uhr Antreten Ortsmitte, anschließend Abholen der Fahne
Für die Ehrenmitglieder stehen Fahrmöglichkeiten zur Verfügung.
15.00 Uhr Aufmarsch der Majestäten
Gegen 15.45 Uhr Parade an der Schützenhalle anschließend Ehrungen
16.15 Uhr Königstanz
17.00 Uhr Kindertanz
20.00 Uhr Festball mit Teilnahme der Heimatschutzvereine aus Hakenberg und Herbram

Sonntag, 05.06.2011

14.00 Uhr Antreten Ortsmitte (Teilnahme des Kameradschaftsverein Iggenhausen), Abholen der Fahne
Für die Ehrenmitglieder stehen Fahrmöglichkeiten zur Verfügung
14.30 Uhr Aufmarsch der Majestäten
15.15 Uhr Parade an der Schützenhalle
16.00 Uhr Königstanz
20.00 Uhr Festball (Eintritt frei)

Montag, 06.06.2011

09.00 Uhr Schützenmesse mit anschließender Kranzniederlegung
10.00 Uhr Frühschoppen mit Ehrung der Königsjubilare