ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Nachrichten Heimatschutzverein

Josef Michaelis regiert in Asseln

hsv-wappen small

Das Schützenfest in Asseln vom 19. bis 21. Mai regiert Josef Michaelis. Der 54-Jährige, der bei Hella arbeitet, errang am Samstag nach einem kurzen Schießen die Königswürde und erwählte Ehefrau Angelika zur Mitregentin. Begleitet werden die Majestäten von den Hofstaatpaaren Bob und Hanna Harper sowie Johannes und Monika Krawinkel. Neuer Jungschützenprinz ist Benedikt Rüsing. Die Insignien gingen an Heinrich Schäfers jun. (Krone), Thomas Kolbe (Apfel) und Christian Michaelis (Zepter), Sohn des Königs. Bierprinz wurde Vorjahreskönig Matthias Keiter.

Quelle: Westfalen-Blatt

Generalversammlung des Heimatschutzvereins Asseln am 23.01.2010

hsv-wappen_smallAufgrund des 425-jährigen Bestehens des Heimatschutzvereins Asseln 1585 e.V. findet die Generalversammlung im Jubiläumsjahr 2010 am 23. Januar und nicht wie gewohnt am ersten Samstag des neuen Jahres statt. Die Versammlung beginnt bereits um 18.00 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst in Uniform. Da die Generalversammlung bereits um 18.00 Uhr beginnt, wird es im Laufe der Versammlung Schnitzel und Salat von unserem Vereinswirt Johannes Wienold geben. Da der Heimatschutzverein die Kosten nicht alle übernehmen kann, werden wir an dem Abend eine Umlage von 10,00 Euro von jedem Teilnehmer einsammeln, wobei dann die Getränke die jedes Mitglied an diesem Abend verzehrt, enthalten sind. Wer aber nichts essen möchte, braucht nur 5,00 Euro Umlage für die Getränke bezahlen.

Thomas und Silke Leifeld regieren das Asselner Schützenvolk

hsv-wappen_smallDas diesjährige Schützenfest in Asseln findet vom 23. bis 25. Mai statt. Regiert werden die Asselner im Schützenjahr 2009 vom Königspaar Thomas und Silke Leifeld.

Am Samstag, 9. Mai richtete der Heimatschutzverein Asseln 1585 e.V. sein Vogelschießen aus, bei dem Thomas Leifeld um 17.05 Uhr die Königswürde errang. Zur Königin erkor er sich seine Ehefrau Silke. Im Gefolge werden den beiden im kommenden Schützenjahr die Hofstaatpaare Michael und Mechthild Fornefeld, sowie Hermann und Monika Keiter zur Seite stehen.

Weiterlesen ...

Ehrenteller und Goldene Nadel für das Ehrenamt

Heimatschutzverein Asseln und Lothar Fuhren (Lichtenau) geehrt

08052008Lichtenau (hg) „Viele Leute in vielen kleinen Dörfern, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern!“ Mit diesem afrikanischen Sprichwort beschrieb Bürgermeister Karl-Heinz Wange beim Jahresempfang im TZL (Technologiezentrum Lichtenau) in Anwesenheit zahlreicher Gäste die große Wirkung vieler Leistungen, die immer wieder im Ehrenamt in der Stadt mit den 15 Dörfern erbracht werden. Wange weiter: „Mit der Arbeit im Ehrenamt gewährleisten wir nicht nur das Funktionieren, sondern auch die Lebensqualität in unseren Dörfern.“

Weiterlesen ...

Schützenfest in Asseln: Andreas und Kordula Pöhl regieren

hsv-wappen_smallDas diesjährige Schützenfest in Asseln findet vom 3. bis 5. Mai statt. Regiert werden die Asselner im Schützenjahr 2008 vom Königspaar Andreas und Kordula Pöhl.

Bereits am Samstag, 19. April richtete der Heimatschutzverein Asseln 1585 e.V. sein Vogelschießen aus, bei dem der 33 jährige Soldat die Königswürde errang. Zur Königin erkor sich seine Ehefrau Kordula. Im Gefolge werden den beiden im kommenden Schützenjahr die Hofstaatpaare Josef und Andrea Schlüter, sowie Georg und Conny Rüsing zur Seite stehen.

Weiterlesen ...