ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Herzlich Willkommen

Nachrichten NW: Lichtenau

Nachrichten WV: Paderborn

  • Hövelhof: CDU und SPD sagen Ja zum Haushalt

    Hövelhof (WB/mobl). Die Mitglieder des Hövelhofer Gemeinderates haben am Donnerstagabend mehrheitlich den Haushalt für 2020 beschlossen. CDU und SPD stimmten dem Entwurf der Verwaltung zu, Bündnis 90/Die Grünen und FDP lehnten den Haushaltsplan ab.

  • Hövelhof: 364.200 Euro Zuschuss für das DRK

    Hövelhof (WB/mobl). Das ist sozusagen ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für den DRK-Ortsverein Hövelhof: Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW unterstützt das Rote Kreuz beim Neubau an der Bahnhofstraße mit 364.200 Euro. Das bestätigte der CDU-Landtagsabgeordnete Bernhard Hoppe-Biermeyer gegenüber dem WV.

  • Paderborn: Freie Fahrt durch Wewer

    Paderborn-Wewer (WB). Freie Fahrt auf dem Alten Hellweg: Die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt im Zuge der Erneuerung des Alten Hellwegs sind so weit vorangeschritten, dass die Ortsdurchfahrt in Wewer seit Donnerstag wieder für den Verkehr freigegeben ist.

  • Borchen: „Die Kosten wären horrend“

    Borchen (WB/som). Die CDU Borchen möchte die stillgelegte Almetalbahn von Brilon bis Paderborn reaktivieren, um den öffentlichen Personennahverkehr zu stärken. „40.000 Menschen sind durch die Stilllegung abgehängt. Durch die Reaktivierung schaffen wir die Möglichkeit, den Individualverkehr zu reduzieren“, erläuterte der Fraktionsvorsitzende Hansjörg Frewer den Antrag am 10. Dezember im Bauausschuss.

  • Hövelhof: Leuchtende Fahnenmasten kosten 16.201 Euro

    Hövelhof (WB/mobl). Im Zuge der Ortskernsanierung sind in Hövelhof Mitte November neue, beleuchtete Fahnenmasten aufgestellt worden. Die Gemeindeverwaltung hat jetzt mitgeteilt, dass die Masten insgesamt 16.201 Euro gekostet haben.

  • Delbrück: Kinder singen mit Reinhard Horn

    Delbrück (WB/mobl). Großer Auftritt für den Delbrücker Nachwuchs: Die Kinder der Kitas Kunterbunt, Abenteuerland und Regenbogen haben am Dienstagnachmittag zusammen mit Kinderliedermacher Reinhard Horn auf der Bühne der Stadthalle gestanden und gesungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.