ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Heimatschutzverein: Spendenübergabe

Heimatschutzverein Asseln überreicht 1.500 Euro an den Musikverein Ossendorf, den Spielmannszug Lichtenau und die Musikkapelle Iggenhausen

Wie alle Vereine im Altkreis Büren, durfte auch der Heimatschutzverein Asseln in diesem Jahr sein traditionelles Schützenfest nicht ausrichten. Das Zusammenkommen von Jung und Alt, die von den Musiken begleiteten Märsche durch den geschmückten Ort und die Gespräche mit den Gästen gehören eigentlich zu jedem Schützenfest dazu. Trotz der Einschränkungen, hat sich der Verein an verschiedenen Aktionen beteiligt (u.a. Schützen zeigen Flagge) und sich eine eigene „Aktion“ ausgedacht.

Damit die Vereinsmitglieder am eigentlichen Schützenfestwochenende, zumindest virtuell untereinander anstoßen konnten, wurde jedes Mitglied mit einem Träger Westheimer Bier versorgt. Bei dem Verteilen der Getränke bestand die Möglichkeit eine Spende abzugeben, die für die Jugendarbeit unserer befreundeten Musikvereine weitergeleitet werden sollte. Darüber hinaus entstand die Idee, einen kleinen Film zu drehen, welcher inzwischen auf der Homepage (www.asseln.de) des Vereins verlinkt ist.

Am vergangenen Wochenende konnten die Spenden, zu denen der Verein ca. 1.000 Euro aus eigenen Mitteln beigesteuert hat, an den Musikverein Ossendorf, den Spielmannszug Lichtenau und die Musikkapelle Iggenhausen übergeben werden. Es ist schön, dass sich die Freundschaften trotz aller Einschränkungen eher festigen, als dass sie sich lösen würden. Allen Beteiligten und Spendern ein herzliches Dankeschön.

spende hsv asseln

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.