ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Herzlich Willkommen

Nachrichten NW: Lichtenau

Nachrichten WV: Paderborn

  • Paderborn: Schlägerei im Gewerbegebiet

    Paderborn (WB). In einer Firma im Paderborner Gewerbegebiet Dören ist es am Donnerstagvormittag zu einer tätlichen Auseinandersetzung unter mehreren Männern gekommen. Die Angreifer flüchteten mit einem Auto mit Wuppertaler Kennzeichen.

  • Borchen: Bürgermeister um Schadensbegrenzung bemüht

    Altenbeken (WB). Über mehrere Jahre sind in der Verwaltung der Gemeinde Altenbeken Mahnungen und Vollstreckungsersuche unbearbeitet geblieben. Unter anderem wurden 1600 ungeöffnete Briefe im Büro der Gemeindekasse gefunden.Zu diesem Vorgang tagte jetzt der Rat in einer Sondersitzung. Das WESTFÄLISCHE VOLKSBLATT gibt nachfolgend Antworten auf die drängendsten Fragen.

  • Paderborn: Bilder aus Kohle und Kaffeeprütt

    Paderborn (WB). Petra Lettermann betreibt »intuitive Prozessmalerei«. Dabei bringt die Paderbornerin mit Hilfe eines Kunstharzklebers Gesteinsmehle, Asche, Kohle, Kaffeeprütt, Tuschen, Pigmente, Öle und Schellacke auf selbst gespannte Leinwände auf.

  • Delbrück: Opfer mit bizarrem Auftritt

    Delbrück/Paderborn (WB/upf). Wenn ein Richter gerne mit einem Journalisten tauschen möchte, dann scheint ihm sein Job gerade Verdruss zu bereiten. Die Neuauflage eines Raub-Prozesses vor dem Landgericht Paderborn war gestern tatsächlich eine schwere Aufgabe für die 1. Große Strafkammer. Beschuldigt ist ein 28-jähriger Syrer, im Sommer 2018 in Delbrück eine Nachbarin um 1500 Euro erleichtert zu haben.

  • Hövelhof: Der Brückenbauer

    Hövelhof (WB). Ein Brückenbauer zwischen den Gläubigen und der Kirche möchte er sein, ein »Dazwischengeher«: Der Hövelhofer Reinhard Sandbothe wird am Samstag um 10 Uhr von Erzbischof Hans-Josef Becker im Hohen Dom in Paderborn zum Diakon geweiht.

  • Delbrück: Jetzt wird’s wild!

    Bielefeld (WB). Der Frühling ist da, auch die Zoos und Tierparks in Ostwestfalen-Lippe und dem Umland erwachen aus dem Winterschlaf. Hier gibt’s Tipps für den nächsten Wo­chen­end-Ausflug.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen